Game of B.L.A.D.E

Die in Chemnitz ansässige Skatehalle „Druckbude“ hat eine ihrer drei Lines überarbeitet und mit frischem Holz, sowie neuen Obstacles ausgestattet. Bestehend aus zwei brandneuen Ledges linker und rechter Hand des London-Gaps, sowie einer großen Grindbox auf der mittleren Funbox ist die neue Line gerade für unser Eins hervorragend geeignet. Insgesamt ist dieser Teil der Skatehalle so aufgebaut, dass komplette Lines kein Problem sind, und man seiner Kreativität freien Lauf lassen darf.
Annähernd jeden Mittwoch ist die Skatehalle bis auf die lokale Inline-Fraktion fast wie leer gefegt. Dies ist immer ein Anlass eine Runde B.l.a.d.e. zu zocken, und ich entschied mich die Action einmal zu portraitieren. Als kleiner Anreiz diente ein „The Black-Jack Project“ Poster mit den Unterschriften der Locals, sozusagen als Erinnerung an die vielen Sessions, die wir bisher zusammen erlebt hatten. Mit von der Partie: USD-Flow Denis Wolf, und natürlich die Chemnitzer Locals.
Die Regeln: 
  1.  1 Versuch zum vorgeben
  2.  1 Versuch zum nachahmen
Abstützen und stürzten verleiht ein Buchstabe. Ist das Wort voll, scheidet man aus dem Spiel aus.
Kamera: Go Pro HD 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>